Stahl/Edelstahlauskleidungen, Auffangwannen

Einige der hier vorgestellten SAFETY Auskleidungen sind bereits 10–15 Jahre alt und beweisen täglich neu die Hochwertigkeit der Auskleidungen. Haltbarkeit und Belastbarkeit unserer SAFETY Auskleidungen sind unschlagbar.

Stahlauskleidung für ein Lager bei einem Unternehmen der Mineralölindustrie

Raumauskleidung1
Die SAFETY-Stahlauskleidung unterstützt neben dem Sicherheitsaspekt auch die raumgerechte Nutzung des bestehenden Lagers. In Verbindung mit integrierten Schutzbarrieren können außerdem die Anforderungen der Löschwasserrückhalte-Richtlinie erfüllt werden.

Edelstahlauskleidung für ein Tanklager zur Zwischenlagerung von Lösemitteln

Tanktasse1
Nach der SAFETY-Auskleidung mit Stahl-Glattblechen gab es keine behördlichen Einwände gegen eine Weiternutzung der Anlage.

Auskleidung/Auffangwanne bei einer
Benzin Raffinerie

CBR TKW beim Verladen Rampe 
Hier werden Benzine, leichtflüchtige Lösungsmittel und Säuren umgeschlagen. Nach dem SAFETY-Auskleidungs-System eingesetzte Stahlbleche ermöglichen in dieser robusten Ausführung die hohe Belastbarkeit durch Tankkraftwagen, Staplerverkehr usw.

Kesselwagenverladestation bei einer Mineralölhandlung

Kesselwagenverladestation1
Auf einer Gesamtlänge von 100 m wurde der Wirkbereich von Leitungen und Anschlüssen optimal mit Stahlblechen abgesichert.

Ableitkanal bei einem
Chemiebetrieb

Ableitkanal 012
Ableitkanal bei einem Chemiebetrieb, so ausgekleidet kann es sicher ablaufen.

Edelstahlbleche
in einer Grube

Grube
Selbst auf engstem Raum kann eine Auskleidung ausgeführt werden, so wie hier mit Edelstahlblechen in einer Grube.

 

Edelstahl Auskleidungen

 

Chemie Anlage

Degussa HBV3
In dieser Chemie-Anlage wird ein stark alkalisches Medium gehandhabt.

Die SAFETY-Edelstahlauskleidung - kombiniert mit Ablaufrinnen - sorgt für ein sicheres Auffangen von benötigten Reinigungswässern und ggf. Apparateleckagen.

Verschweißen

Schweissen
Verschweißen der gelegten Stahlbleche für eine Edelstahlauskleidung
unter Produktionsanlagen.

 

 

Anpassungen

Angepasst
Wir passen an und integrieren. Unsere Stahlauskleidungen können an vorhandene Gegebenheiten
unkompliziert angepasst werden.

 

 

 

Edelstahlauskleidung in einem Produktionsbereich einer Chemieanlage

Auskleidung Produktion
Auskleidung in Edelstahl, in Einzelsegmenten verlegt und flüssigkeitsdicht verschweißt.

 

 

 

Vorher -
Nachher

Vorher nachher
Vorher Nachher Effekt: so werden die Stahlbleche für eine Auskleidung nach dem SAFETY-System sicher verlegt.

 

 

 

 

SAFETY Stahlauskleidungen auch International

Team Mexiko
Sicherheit kennt keine Grenzen: bei der Errichtung einer Natriumcyanid Anlage in Mexiko wurden Stahlauskleidungen nach dem SAFETY System gefertigt und die Baubegleitung durch unseren Fachbetrieb ausgeführt.

 
 
 
 
 
 
Social Share: